Follow by Email

Samstag, 23. November 2013

Michael Giefer : Gesichter - Nov / Dez - 3 / 3



Jeder Mensch trägt einen Zauber im Gesicht: irgendeinem gefällt er.
(Friedrich Hebbel)

Zwischen den Geschwistern Ricarda und Michael Giefer liegen zehn Jahre. Sie teilen sich aber nicht nur das Elternhaus, sondern auch die Leidenschaft für das Malen, Musizieren und Texten. Und so unterschiedlich sie in der Umsetzung dieser Disziplinen auch sind, so sehr kann man es ihren Arbeiten doch anmerken: Eben dass sie Geschwister sind, die sich gegenseitig stark beeinflussen.
Michael (38 Jahre) aus Koblenz arbeitet seit 2003 als Tätowierer. Die Entwürfe, die er in den letzten zehn Jahren für die Anfertigung von Tattoos zeichnete, waren dabei immer an entsprechende Bedingungen gebunden.
Um sich davon zu befreien, hat er vor 5 Jahren angefangen, Bilder zu malen. Er widmet sich ausschließlich Porträts, weil ihn die individuellen Eigenheiten einer „Gesichtslandschaft“ besonders reizen......


Staatsgalerie Delirien
Gladbacherstr.29
50672 Köln
Vernissage : 29.11 / 20h
30.11 – 01.12 – 02.12 / 12 – 18h


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen